Elektrotherapie

Spezialqualifikation

Die Elektrotherapie ist neben der Hydro- und Balneotherapie (SQ) eine wichtige Spezialqualifikation (SQ), die ebenso zur vollständigen Ausbildung des/-r medizinischen Masseurs/-in gehört. Das Ausbildungs Modul behandelt die Wirkungen, Dosierung, Indikationen und Kontraindikationen der nieder-, mittel- und hochfrequenten Ströme. Diese Grundlagen der Elektrotherapie in diesem Elektrotherapie Modul gelehrt und anschließend im praktischen Betrieb geübt. Die Elektrotherapie ist bei der späteren Tätigkeit in physikalischen Instituten, Ordinationen oder Krankenhäusern unerlässlich.

Voraussetzungen für das Modul Elektrotherapie:

  • Medizinische/-r Masseur/-in

Inhalte des Ausbildungs-Moduls Elektrotherapie:

  • Spezielle Anatomie und Pathologie
  • Grundlagen der Elektrotherapie einschließlich Physik und Anlagentechnik
  • Praktikum: Elektrotherapeutische Anwendungen

Dauer des Moduls Elektrotherapie

  • 80 UE Theorie
  • 60 UE Praktikum

Abschluss des Ausbildungs-Moduls Elektrotherapie:

staatlich kommissionelle Abschlussprüfung

Termine & Preise

Name Datum Kosten

Elektrotherapie - 80 UE

auf Anfrage

610,-