Medical Flossing

Das Flossing hält seit kurzer Zeit Einzug in der Physiotherapie und Rehabilitation. Viele Bundesligavereine, wie Hannover 96 nutzen diese Methode bereits in ihrem Therapiekonzept. Zu dieser neuen Therapiemethode gibt es noch keine Evidenzen, jedoch kann man die Wirkungsweise wie folgt erklären: Bereits in den 90er Jahren wurden im Rahmen der Manuellen Lymphdrainage Extremitäten mit Kurzzugbinden gewickelt und die Patienten sollten mit dieser Bandage gehen oder sich auf dem Ergometer bewegen. Der Nachteil war damals, dass die Binden die Beweglichkeit zu sehr behinderten oder sich bei Übungen lösten. Ein Training mit Bandagierung war somit nicht möglich. Durch die Gummibänder hat  man nun die Möglichkeit, auch komplexe Bewegungen mit Kompression durchzuführen.

Inhalt:

  • Grundprinzip des Medical Flossing
  • Ansätze zur Erklärung der Wirkung
  • Einsatzgebiete
  • Anwendung
  • Selbsterfahrung

Kursleitung:

  • Andreas Alhorn (Physiotherapeut, Stud. BCs. Physiotherapie)
  • RAlf Blume (Physiotherapeut, Heilpraktiker-pt, Hannover 96)

Kurszeiten: 9:00 – 18:00 Uhr

Kursbeginn: 13.10.2018

Kosten: 169,- inkl. Skript & Flossband

 

Termine & Preise

Name Datum Kosten

Medical Flossing Teil 1 oder 2  je 1 Tag

13.10.2018 Teil 1

14.10.2018 Teil 2

169,-