Sportmedizinische/r BetreuerIn

-inkl. Taping Seminar-

Die sportmedizinische Betreuung ist eines der begehrtesten Einsatzbebiete von Physiotherapeuten/-innen und Masseuren/-innen. In dieser Fortbildung erarbeiten wir die wichtigsten Grundlagen, die in diesem Zusammenhang benötigt werden. Ebenso erlernen sie die Grundlagen des Tapens – Verbände, die Sie sowohl in der Praxis als auch in der sportmedizinischen Betreuung benötigen werden.

Inhalte:

  • Grundlagen Anatomie und Biomechanik in der sportmedizinischen Betreuung
  • Aspekte der Wundheilung und Grundlagen der Gewebelehre
  • Befund und Diagnostik typischer sportbedingter Verletzungsmuster
  • Behandlungsschemata sportbedingter Verletzungsmuster
  • Sportmassage (Vorwettkampfmassage vs. Entmüdungsmassage)
  • Grundlagen der Trainingslehre und Bewegungslehre
  • Sofortmaßnahmen bei Sportverletzungen
  • Grundlagen der Triggerpunkte – Therapie im Sport
  • Kettensyndrome im Sport
  • Grundauststattung eines Sportkoffers
  • Ultraschalltherapie im Sport
  • „Propriozeptives Sensomotorisches Taping“ im Sport:
    • Grundlagen, Materialkunde
    • Indikation und Kontraindikation
    • Anlagen an LWS / HWS / Tennisellbogen
  • Funktionelle Verbände – „TAPING – SEMINAR“
    • Vorstellung und Handling des Materials
    • Indikation und Kontraindikation des Tapes – Verbandes
    • Möglichkeiten und Grenzen des präventiven und rehabilitativen Tape – Verbandes
    • folgende Tape – Verbände:
      • Sprunggelenktape mit Variationen
      • Entlastungstape für Achillessehnen
      • Entlastungstape für dei Oberschenkelmuskulatur
      • mediale bzw. laterale Knieinstabilität
      • Fingertape mit Variationen
      • Daumentape mit Variationen usw.

 

Dauer des Kurses: 3 Tage (Fr, Sa, So)

 

Termine & Preise

Name Datum Kosten

Sportmedizinische/r BetreuerIn - 3 Tage

10.05.2019

390,-